GFS Umwelttiger Forum

Das Sprachrohr des Umwelttigers


Doppelband anlässlich des Naturpark-Jubiläums

Pünktlich zu Weihnachten erschien der Doppelband über den Naturpark Dümmer, verfasst von Dieter Tornow (Chronik) und Werner Schiller (Bildband). Beide Bände sind absolut empfehlenswert!

 

Bienen gut versorgt

Unser Imker Lukas (Jg. 6) hat für die Bienen den Zugangsschutz erneuert. Damit sind alle Voraussetzungen erfüllt, dass sie gut durch den Winter kommen.

 

Entkusseln im Moor

Am Samstag bestand die Gelegenheit, beim Entkusseln am Moorerlebnispfad zu helfen. Herrliches Wetter begleitete den Arbeitseinsatz.
In den kommenden Wochen besteht jeweils samstags zwischen 10-12 die Möglichkeit zum Entkusseln. Helfende Hände sind sehr willkommen. Treffpunkt: Moorerlebnisfpad, Aussichtsplattform.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Regen wird der jeweilige Termin verschoben.

Die nächste Exkusselungsaktion findet am nächsten Samstag, 10-12 Uhr, statt. Treffpunkt s.o.

 

Fertigstellung der Bootsstege

Die Stadt Diepholz hat im Laufe des Jahres zwei schöne Bootsstege errichtet: je einen am Schulzentrum und einen am Schulwald. Zum Bericht geht es hier.

 

LHL Kongobrief September 2022

Hier geht’s zu Neuigkeiten von den Marafiki-wa-Mazingira.

 

50 Jahre Naturpark Dümmer – Feier mit einem „Markt der Möglichkeiten“

Hier geht es zum Bericht.

 

„Markt der Möglichkeiten“ anlässlich der Jubiläumsfeier des Naturparks Dümmer

Der Naturpark Dümmer feiert sein 5ojähriges! Am Sonntag, den 4.9.22 findet unter der Überschrift „Markt der Möglichkeiten“ ganztägig ein großes Fest beim Jugend- und Freizeitzentrum in Dümmerlohausen statt! Groß und Klein sind herzlich eingeladen! Hier und hier gibt es nähere Informationen.

 

Beitrag zu „Kunst in der City“

Die Klasse 10d beteiligte sich mit ihrem Kunstlehrer Matthias Stock an der Aktion „Kunst in der City“ der Stadt Diepholz und erstellte zum Thema „Natur und Umwelt“ beeindruckende und hochaktuelle Beiträge.

 

Sponsorenlauf der SV

Am 1. Juli fand der von der SV organisierte Sponsorenlauf statt. Bei toller Stimmung liefen die Schüler und Lehrer und liefen und liefen … U.a. geht das Geld an die GFS-Patenkinder und an den Moorerlebnispfad Diepholz. Zum Bericht geht es hier.

 

Unser Schulwald und die Marafiki wa Mazingira

Am Wochenende vom 24. bis zum 26. Juni 2022 fand in Barnstorf ein Treffen von Lernen-Helfen-Leben e.V. (LHL) statt. Teil des informativen Programms war ein Besuch im Schulwald; denn das Thema der Tagung lautete: „Wälder und Moore als natürlichen Klimaschutz in Deutschland und Afrika stärken“. Nähere Informationen gibt es hier.

 

Umweltkiosk

Nach der coronamaßnahmenbedingten Pause ist unser Umweltkiosk seit Anfang dieser Woche endlich wieder geöffnet. Auch Klausurbögen werden ab sofort wieder hier verkauft.

 

Beginn des diesjährigen Stadtradelns

Das Stadtradeln beginnt für die Stadt Diepholz am heutigen Sonntag. Wir sind mit zwei Teams am Start: „GFS Schüler“ und „GFS Lehrer & Verwaltung“. Hier kann man sich registrieren.

 

Steg I fast fertig

Man sieht, wie toll er wird.

 

Filmtipp: Die Beeke – gestern, heute und morgen

Marta Sickinger, Vorstandsmitglied der Agenda 21 Bürgerstiftung Diepholz, hat einen interessanten Kurzfilm über Renaturierungsprojekte mit der Beeke und der Sule gedreht. Hier ist er zu sehen.

 

Fotowettbewerb „Erlebe den Naturpark Dümmer“

Anlässlich seines 50-jährigen Jubiläums veranstaltet der Naturpark Dümmer einen Fotowettbewerb. Gesucht werden die schönsten Bilder rund um Lieblingsplätze und Lieblingsereignisse im Naturpark. Nähere Informationen gibt es hier.

 

Ehrung unseres „Schulgartenengels“ Doris

Am 20.7.21 wurde Doris für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Näheres ist hier nachzulesen.
(Photo links: A. Horstmann)

 

Tipp: Stadtradeln in Diepholz

Die Stadt Diepholz nimmt in diesem Jahr zum ersten Mal an dem bundesweiten Wettbewerb „Stadtradeln“ teil. Bei dem Team-Wettbewerb geht es darum, 21 Tage lang – vom 13. Juni bis zum 3. Juli 2021 – möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Rad zurückzulegen. Nähere Informationen gibt es hier.

 

Tipp: Neuer Unverpackt-Laden in Diepholz

Seit dem vergangenen Freitag gibt es in Diepholz den neuen Unverpackt-Laden Pro Pure – eine echte Bereicherung für die Region! Viele Kunden aus Diepholz und Umgebung kennen Heidi Plümer von ihrem türkisen Unverpackt-Truck, mit dem sie seit knapp einem Jahr die Wochenmärkte der Umgebung anfährt. Mittlerweile hat sie ein super-freundliches Team zusammengestellt. Weitere Informationen gibt es hier.

 

Unser Storch ist zurück!

Wie im Vorjahr hat sich unser Storch für seine Rückkehr die einzige Woche des Jahres ausgesucht, in der sibirische Kälte herrscht. Wir freuen uns natürlich trotzdem sehr, dass er wieder da ist und drücken ihm zunächst v.a. die Daumen, dass er genügend Futter findet!

 

Agenda-Preis für „Zehn Jahre GFS-Umweltausschuss“

Gegründet wurde der GFS-UA vor zehn Jahren, als im Kopierraum der GFS Papier aus Indonesien lag. Es folgten inner- und außerschulische Aktionen rund um das Thema Papier. Als weitere Themen kamen schwerpunktmäßig Tier- und Landschaftsschutz, Müll, Ernährung und die Großprojekte Schulgarten und Schulwald hinzu. Mehr Informationen, u.a. einen knapp achtminütigen Film, gibt es hier.

Wir freuen uns über den Agenda-Preis. Das Preisgeld wird für Umweltprojekte eingesetzt werden.
Der von der Agenda-21-Bürgerstiftung ausgeschriebene Wettbewerb stand unter dem Motto „Mut machen zum Handeln“. Die Preisverleihung kann hier angesehen werden.

 

 

Copyright © 2023 by: GFS Umwelttiger Forum • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.