GFS Umwelttiger Forum

Das Sprachrohr des Umwelttigers


Cup der 5. Klassen 2022

Nach zwei Jahren coronamaßnahmenbedingter Pause gab es am 8. Juli endlich wieder einen Cup der 5. Klassen. Hier geht’s zum Bericht.

 

Pflanzaktion, Cup der 5. Klassen und Entkusseln

Im Rahmen der landesweiten Naturschutzwoche für Kinder (3.-10.11.19) fanden an der GFS drei Aktionen statt: Der mittlerweile traditionelle „Cup der 5. Klassen“ wurde um eine Pflanzaktion der Fünftklässer auf dem Schulwaldgelände erweitert und die Schulgarten-AG fuhr zum Entkusseln ins Diepholzer Moor. Der Bericht ist hier zu finden.

 

Cup der 5. Klassen 2018

„Schade, dass nicht alle Fünftklässler alle Workshops machen konnten!“  –  Stimmt, jede Klasse konnte nur drei der insgesamt fünf Workshops mitmachen. Aber der Satz deutet an, wie positiv der mittlerweile traditionelle Cup der 5. Klassen der GFS auch diesmal angenommen wurde. Toll war’s wieder!
Hier geht es zum Bericht.

 

Naturschutzwoche für Kinder – Cup der 5. Klassen

Am Dienstag (21.11.2017) fand die mit Spannung erwartete Siegerehrung für den Cup der 5. Klassen statt. Die Ergebnisse lagen recht nah beieinander, aber den großen Wanderpokal konnte die Klasse 5b in Empfang nehmen, gefolgt von den Klassen 5c, 5a, 5d und 5e. Hier geht es zum Bericht.

 

Cup der 5. Klassen 2016

collage-722016_11_16-_spass-am-schutz-von-umwelt-und-naturNachdem sich die GFS-Fünftklässler beim diesjährigen Cup der 5. Klassen in sechs Workshops dem Wettkampf gestellt hatten, fand am folgenden Tag unter großem Hallo die Siegerehrung statt. Kevin Wiesener hat einen Bericht geschrieben.
In der Zeitung erschien ein langer Bericht von beiden Aktionen, die wir im Rahmen der Naturschutzwoche durchgeführt haben.

 

Cup der 5. Klassen 2015

Mit großer Spannung trafen sich am vergangenen Donnerstag die Fünftklässler in der Pausenhalle zur Siegerehrung im Rahmen des diesjährigen Cups der 5. Klassen … der vollständige Text ist hier zu lesen.

 

Cup der 5. Klassen 2014

Toll war’s wieder, auch wenn es bei der Siegerehrung am Schluss zeitlich ein klein wenig knapp wurde! Es war ein abwechslungsreicher Tag, der ernsthafte Information und Konzentration mit Spiel, Spaß und ausgelassener Bewegung verband.
Der diesjährige Cup wurde in der vom Natur-Netz Niedersachsen ausgerufenen Naturschutzwoche für Kinder durchgeführt und dankenswerterweise von der Bingo-Umweltstiftung finanziell unterstützt.

 

Cup der 5. Klassen 2014

Hier der Zeit- und Raumplan für den diesjährigen Cup der 5. Klassen (auf das Bild klicken).
Liebe Fünftklässler, ihr habt zwar alle das Infoblatt bekommen, aber hier noch einmal die Erinnerung: Bitte nicht eure Sportsachen, Schere, Kleber, einen kleinen Pinsel und Kleidung, die nicht blitzblank sauber bleiben muss (einschließlich Schuhe!), vergessen! Ein Workshop findet in der Sporthalle statt, ein anderer im Schulgarten.
Ihr könnt euch schon freuen; denn es wird, wie gesagt, viel gemalt, geklebt, geklettert, gerannt, gehüpft, gegrübelt, geraten, gesucht, geschnitten, gesammelt, gelacht und gelernt.

 

Cup der 5. Klassen

Hier der Zeitungsbericht über den Cup 2013.

 

Ein gelungener Cup der 5. Klassen

Toll war’s wieder! In den vier von älteren Schülern durchgeführten Workshops gab es für die Fünftklässler jede Menge zu lernen, jede Menge Bewegung und jede Menge Spaß! Ein dickes Danke an alle, die zum Gelingen beigetragen haben! Hier die ersten Bilder; ein Bericht folgt.

Parallel zur gestrigen Generalprobe mit Frau Buse und Frau Schmutte fand mit Frau Teuteberg und Frau Addison im Schulgarten der 24. Arbeitseinsatz statt.

 

Cup der 5. Klassen in der Realschule

Am Freitag, den 20.1.2011, veranstalteten Mitglieder des Umweltausschusses in der benachbarten Realschule den Cup der 5. Klassen. Die Reaktion war durchweg positiv (Artikel).

 

Ein toller Cup der 5. Klassen

Wenn Fünftklässler als Kritikpunkte an einer zweitägigen Veranstaltung wenig mehr als die Kerne in den Weintrauben finden, dann zeigt das wohl, wie gelungen der diesjährige “Cup der 5. Klassen” war. Tatsächlich erlebten die GFS-Neuankömmlinge in ihrer ersten Woche an der Schule zwei tolle Umwelttage, an denen sie gelernt haben, wie sie durch ihr eigenes Verhalten in Bezug auf Papier, Wasser, Lebensmittel und Plastikmüll sowohl die lokalen als auch die weltweiten Probleme – positiv oder negativ – beeinflussen. […vollständiger Artikel...]

 

Cup der 5. Klassen

Hier die Übersicht über den morgen beginnenden Cup der 5. Klassen einschließlich Raumplan. Wir wünschen allen Teilnehmern zwei interessante, abwechslungsreiche und lohnenswerte Tage im Sinne unseres Mottos „Umweltschutz fängt nicht erst im Regenwald an“, verbunden mit viel Bewegung, Lachen und der Erkenntnis, dass Umweltschutz richtig cool ist.

 

Cup der 5. Klassen

Der diesjährige Cup der 5. Klassen findet am 24./25. August statt.

 

Cup der 5. Klassen

Nach dem jetzigen Stand der Planungen wird der nächste Cup der 5. Klassen am Donnerstag, den 25. August, stattfinden. Hier der Rückblick auf den Cup des Schuljahres 2010/11. Der neue Cup wird ähnlich, aber doch mit einigen Änderungen ablaufen.

 

Cup der 5. Klassen

Ein tolles Beispiel für spielerisches Lernen gaben auf Initiative von Duc am 26. Oktober 2010 Mitglieder des Doppeljahrgangs 12/13 im Rahmen des Seminarfachs: den Cup der 5. Klassen. Ganz großartig gemacht!

Geplant ist, den Cup der 5. Klassen in den Folgejahren in der Regie des Umweltausschusses weiterzuführen.

 

Bemalen von Kisten für den Cup

Damit beschäftigte sich am gestrigen Donnerstag angesichts des strömenden Regens die Schulgarten-AG. Da die Kisten in den folgenden Jahren für den Cup der 5. Klassen eingesetzt werden sollen, handelte es sich um eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe, der sich die Mitglieder der AG stellten. Eine Fortsetzung gibt es in der folgenden Woche.

 

Schulgarten- 143. Arbeitseinsatz – und Vorbereitung für die Naturschutzwoche

Vom Garteneinsatz gibt es diesmal keine Photos, dafür aber von den tollen Plakaten mit Infos zur Naturschutzwoche, die ein Teil der Gruppe bemalte und im Atrium aufhängte.
Es wird drei große Aktionen geben: Am 2.11. findet ein Projekttag „Wald“ für den Jahrgang 6 statt, am 3.11. der diesjährige Cup der 5. Klassen und vom 6. bis zum 8.11. werden wir auf dem Schulwald-Gelände die vorhandenen knapp 5.000 Bäume um weitere 2.750 ergänzen.
Den Abschluss unserer Naturschutzwoche bildet eine Entkusselungsaktion im Diepholzer Moor am 9.11. mit der Schulgarten-AG.

 

Schulgarten – 123. Arbeitseinsatz

schulgarten_2016_1103-72Bei diesem Arbeitseinsatz waren Berge von Weidenzweigen entweder für das Storchennest auszusortieren, für den Cup der 5. Klassen zurückzulegen oder zum Kompost zu bringen. Außerdem wurde wieder fleißig Mull gefahren und der Rasen ist ebenfalls wieder gemäht. Viele fleißige Hände, viel geschafft!
H. Tiedemann führte den Schülern die Kunst des Umgangs mit einer Wünschelrute vor.  Das Tier der Woche war die Assel.

 

Schulgarten – 121. Arbeitseinsatz

schulgarten_2016_1020-72Juchhu, der Aufsatz für den Storchenmast ist da! Gemeinsam haben wir begonnen, ihn mit Weiden zu umflechten. Juchhu auch beim Apfelbaum: Wir konnten noch einmal eine große Kiste voll dicker, roter Äpfel ernten und am folgenden Tag in der Pausenhalle schnippeln und verteilen. Die alten Apfelsorten schmecken doch einfach am besten! Juchhu auch bei den Himbeeren: Da waren doch tatsächlich noch dicke Beeren am Busch! Juchhu auch bei den Walnüssen: Ein ansehnlicher Wintervorrat ist gesammelt.
Außerdem haben wir Blätter gesammelt und gepresst, die wir für den im November anstehenden Cup der 5. Klassen verwenden wollen.
Tier der Woche war aus aktuellem Anlass der Kranich (s.u.).

 

Copyright © 2022 by: GFS Umwelttiger Forum • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.